Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sambesi (Sambia), 100% Arabica

Kurzübersicht

Der Sambesi ist ein sehr vielschichtiger Kaffee aus Sambia: er duftet herrlich nach Milchschokolade und Heidelbeeren. Beim Trinken dominieren nussige Aromen und leicht blumige Noten. Wir genießen den Sambesi am liebsten als Filterkaffee und aus der French Press. Er eignet sich auch hervorragend als leichter Espresso oder harmonischer Cappuccino.


Verpackt wird er im hochwertigen wiederverschließbaren Standbodenbeutel.


GESCHMACKSNOTEN || Milchschokolade | Heidelbeeren | geröstete Haselnüsse | Jasmin

100% || Qualität & Bekömmlichkeit

VERPACKUNG || Öko-Aromaschutzbeutel mit Frischegarantie | Made in Germany


Mit 10 % des Kaufpreises dieses Kaffees unterstützen Sie direkt Kinder in Sambia, deren Vater oder Mutter im Gefängnis sind, durch die Hoffnungsträger Stiftung, damit sie eine gute Zukunft bekommen: www.hoffnungstraeger.de


6,90 €
€ / 100g Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lieferbar

Lieferzeit: 2 bis 5 Werktage

6,90 €
€ / 100g Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Schonend geröstet Fair gehandelt
French Press Filterkaffee Herdkanne Siebträger Vollautomat

Profil

Farm Mulani Kaffeefarm
Typ Nass aufbereitet
Qualität Washed AAA Plus
Region Kasama Region im Nordwesten Saambias
Anbauhöhe  1150 - 1300 m
Boden  Eisenhaltige Lehmböden
Aromen

geröstete Haselnüsse, Milchschokolade, Brombeeren, Jasmin

 

Dieser Kaffee ist ein Hoffnungsträger

Die Vielfalt der Aromen des Sambesis ist überraschend. Beim ersten Riechen dominieren Milchschokolade und beerige Aromen. Beim Trinkgenuss folgt der Geschmack von gerösteten Haselnüssen und feine Fruchtnoten. Der Nachgeschmack ist angenehm sanft und leicht blumig.

Der Sambesi eignet sich für alle Zubereitungsarten. Wir trinken ihn am liebsten aus der French Press oder als Filterkaffee. Als Espresso ist er angenehm leicht und als Cappuccino sehr harmonisch.

Wir empfehlen, für den Sambesi als Filterkaffee oder French Press 7 g Kaffee pro 100 ml zu verwenden und eher etwas wärmer aufzubrühen.

Ein Hoffnungsträger ist der Sambesi, weil er in der abgelegen, dünn besiedelten Herkunftsregion zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung beiträgt und weil Sie mit 10 % des Verkaufspreises durch die Hoffnungsträger Stiftung Kinder in Sambia unterstützen, deren Vater oder Mutter im Gefängnis sind. Mit Ihrem Kaffeegenuss helfen Sie mit, diesen Kindern Hoffnung und eine neue Perspektive zu geben.


Unsere Kaffees in einem anderen Gewand. Umweltschonend und edel!
In einer hochwertigen, seidenmatten schwarzen Ökoline Verpackung, zum Hinstellen und zum Wiederverschließen. Aromadicht, ohne Aluminium, FSC-zertifiziert und recycelbar. (Made in Germany)

Herkunft

Der Kaffee, den wir für unseren SAMBESI ausgesucht haben, stammt aus dem Kasama-Bezirk im Nordwesten Sambias. Dort wächst er auf einem Hochplateau zwischen 1150 und 1300 Metern Höhe auf lehmigen eisenhaltigen Böden.

Die Landschaft, die Flora und Fauna sind sehr ursprünglich. Die Region ist sehr abgelegen, dünn besiedelt und wenig entwickelt. Der Kaffeeanbau ist sehr arbeitsintensiv und eine der wenigen Einkommensquellen in dieser Region. Deshalb spielt er für den Stamm der Pemba eine sehr wichtige Rolle für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung des Gebiets.

Der SAMBESI-Kaffee ist ein Hoffnunngsträger

Jeder Kaffee hilft!

Mit dem Verkauf unserer Kaffees möchte kafrika - africa finest coffee soziale Projekte unterstützen.

Unser Sambesi – ein Hoffnungsträger

Der Sambesi ist ein ausgewählter afrikanischer Spezialitätenkaffee aus Sambia und wird bei jedem Verkauf eine echte Hilfe, ein echter Hoffnungsträger sein.

Die Hoffnungsträger Stiftung tritt für benachteiligte Menschen ein. Etwa, weil in ihrem Land Armut herrscht oder sie aus diesem fliehen mussten. Durch konkrete Unterstützung bekommen sie neue Hoffnung und echte Perspektiven, damit sie selbst zu Hoffnungsträgern werden. Weil Hoffnung jedes Leben verändert.

Hoffnungsträger unterstützt durch Patenschaften Kinder in Sambia, von denen ein Elternteil im Gefängnis ist. Dadurch fehlt nicht bloß ein Versorger der Familie, sondern Vater oder Mutter. 100% der Spenden kommen an und ermöglichen Schutz, Bildung, Essen und medizinische Versorgung. Das Patenkind darf wissen, dass es gesehen und geliebt wird.

Wir haben uns entschlossen, die Hoffnungsträger Stiftung zu unterstützen, insbesondere das Projekt in Sambia. Mit dem Kauf jeder Packung von unserem Sambesi gehen 10% vom Verkaufspreis direkt in das Hilfsprojekt in Sambia.